Dienstag, 26. Januar 2010

Schlichte Schönheit



Mara. Die wirklich schlichte Schönheit dieses Tuches hat mich auf Anhieb überzeugt. Zwar ist das meine aus einem wunderbar edlen Garn: Manos del Uruguay - Silk Blend (70% Merino extrafine / 30% Seide, handgefärbt), aber auch "einfache" Garne tun hier der Wirkung keinen Abbruch. Man schaue sich nur mal auf ravelry um! Und so werde ich sicherlich noch weitere Maras stricken ... vielleicht aus einer Cascade 220 oder einer schönen Merino oder ...





Anleitung: Mara by Madeleinetosh (link via ravelry)
Garn: Manos del Uruguay - Silk Blend, 70% Merino extrafine / 30% Seide
Verbrauch: 200 g (Achtung! Man sollte die Hälfte des vorhandenen/geplanten Garns für die Abschlussrippen einkalkulieren!!)
Nadeln: 4,5 mm Rundstricknadel

Kommentare:

  1. Wunderschön sieht dein Mara-Tuch aus. Die Farben sind toll. Vielleicht schaffe ich so ein Tuch auch irgendwann mal..gefallen tut es mir sehr gut.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefallen solch schlichte Schönheiten auch total gut.Die Farben sind auch wunderschön.Danke fürs Zeigen,Mara "muss" ich mir merken.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich ein sehr schönes, schlichtes und edles Teil! Hab mich gerade bei Ravelry danach umgeschaut. In der Tat: Aus Cascade könnte ich mir so ein Tuch auch sehr gut vorstellen. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Dein Tuch ist wunderbar geworden. Ich liebe die Farbe.

    Annegret

    AntwortenLöschen
  5. umwerfend schön...so mag ich tücher am liebsten...schlicht mit edlem garn...und eine rüschige kante...ich hab da selbst auch noch eine menge ideen im kopf...ich bin begeistert...ganz liebe grüße colette

    AntwortenLöschen
  6. Du bist ja eine Meisterin der schönen Maschen! Wie du weißt, ich nicht! Aber das tut meiner Bewunderung für solche schönen Arbeiten keinen Abbruch. Ich schaue mir das sehr gerne an, und träume davon, wie es wäre, könnte ich auch solche schönen Teile fertigen.

    Sieht toll aus!

    Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Ganz wunderbar ist Dein Mara-Tuch geworden mit den warmen Farbtönen und dem edlen Material. Gratuliere, Du wirst es bestimmt mit Freuden tragen. Bei mir steht es ganz weit oben auf Stricken-Wollen-Liste. Danke auch für den Tipp wegen des Wollverbrauchs für den Abschluss.
    Herzliche Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Deine Mara ist traumhaft schön. Tolle Farbe.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja witzig, ich habe auch gerade ein Mara-Tuch gestrickt (siehe Blog :-)) Nicht ganz so groß und aus weniger edlem Material, aber auch mir gefällt das Tuch ausgesprochen gut!

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Tolles Tuch! Und die Farben sind so richtig "Deine" :-)
    So schlichte aber edle Teile finde ich immer klasse - macht Lust auf's Nachstricken.

    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  11. ein einfaches edles Tuch in einer harmonischen Farbe. gefällt mir sehr. lg Elfi

    AntwortenLöschen
  12. Dieses Tuch ist wunderschön und die Farben sind traumhaft. Werde mir gleich mal die Anleitung angucken.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  13. farbe, modell und dein strickkünste haben sich hier wirklich schön vereint :)
    linnea

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Farben! Und dann heißt das Modell auch noch wie ich :)
    Hübsch :)
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  15. Das Tuch ist wirklich super! Die schönen harmonischen Farben kommen richtig gut zur Geltung mit dem Muster!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  16. Was für eine tolle Farbe. Total schön! Liebe Grüße, nik

    AntwortenLöschen