Samstag, 6. Februar 2010

Palatina

Bevor das letzte Weiß geschmolzen ist und die folgenden Bilder nicht mehr zeitgemäß erscheinen - sozusagen wie Schnee von gestern ....


... stelle ich noch mein Palatina vor! Schon seit einer geraumen Zeit fertig und so häufig im Einsatz, dass ich erst jetzt zum Fotografieren gekommen bin!
Dieses luftig leichte und doch so wärmende Tuch ist aus traumhafter handgefärbter Luxus-Wolle von der wollerey : Peruseda, 80% Babyalpaka, 20% Seide. Ein Kit, zusammengestellt aus 4 harmonischen Farben; 3 davon Ton in Ton und eine Kontrastfarbe plus Anleitung für das Tuch im Stil der Josefinentücher.




Perfekt als Halsschmeichler und genauso klasse als Schulterwärmer - ich möchte es nicht mehr missen!

Kommentare:

  1. ....Ganz "Deine" Farben und sehr schön in Szene gesetzt im dahin schmelzenden Schnee!
    (Wo hast Du nur den "weissen" her????-bei uns ist der jetzt grau und nicht für ´s Fotoshooting geeignet..) Grüüüüssle Doro

    AntwortenLöschen
  2. Hi Evi,
    ist ein ganz toller Post! Die Farben machen gleich Lust zu stricken und passen perfekt zur Umgebung. Doro hat's bereits gesagt: Perfekt in Szene gesetzt!

    Lieben Gruss mitten ins WE, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farben. Da ich immer friere könnte ich sowas sehr gut gebrauchen. Wirklich sehr schön! Liebe Grüße, nik

    AntwortenLöschen
  4. Dem Tuch sieht man das Luxuriöse schon an...duftig , weich ....ein richtiger Schmeichler!!!
    Und die Farben...traumhaft harmonisch!!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  5. Wunderwunderschön! Das Tuch,die Farbkombination und Deine Art es in Szene zu setzen! Zum Dahinschmelzen.

    LG und ein schönes Wochenende

    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. wuuunderschön...tolle farben...ganz liebe grüße colette

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Ich wusste gar nicht, dass du so toll stricken kannst. Die Sachen sind richtig schön. :)
    Ricarda

    AntwortenLöschen
  8. Du bist so ein fleissige Strickerin! Von deinem Traum-Mantel-Post habe ich mich noch immer nicht erholt- das allerschönste Strickstück aller Zeiten, denke ich...
    Die Anleitung für den Häkeldrachen habe ich soeben bei mir gepostet, allerdings nicht im neuen Post, sondern im "Mädchenkram die Zeite" ganu unten unter PPs.
    Du kriegst das hin, keine Frage!

    lg bora

    AntwortenLöschen