Montag, 24. August 2009

Sunny Mango


Dies Seifchen habe ich jetzt so gerade noch vor die Linse bekommen, bevor alle Stücke vergeben sind.
Die Inhaltsstoffe sind nach dem Rezept von Claudia Kasper "Lavendelseife mit Weizenkeimöl":
Kokosnussöl, Olivenöl, Rapsöl, Distelöl, Sonnenblumenöl, Weizenkeimöl, Rizinusöl

Ich mag dieses fröhliche klare Orange, das ein Annattoauszug hervorbringt. Und zur momentanen Wetterlage passt die Sunny Mango sowohl optisch, als auch "duftisch": PÖ Fresh Mango plus ÄÖ Lemongrass, davon mag man die Nase kaum lassen :)



Kommentare:

  1. Ich bin total baff über diese kleinen Kostbarkeiten. Ich glaube, ich kann sie sogar riechen. Wunderschön. Gibts deine Seifen irgendwo käuflich zu erwerben?
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Farbe. So schön fröhlich, noch verstärkt durch den Sonnen-Stempel... wunderschön!!! Und den Duft finde ich auch klasse - zumindest beide getrennt, zusammen hab' ich's noch nicht probiert (werde ich aber mal tun :-))

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Aussehen, Duft und Name in Perfection!

    AntwortenLöschen
  4. sieht richtig fruchtig, sommerlich aus.
    Zum anbeißen, nicht zum waschen :-)
    liebe Grüße Elfi

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank für eure Kommentare *freu* !!
    @Eva - ich schreib Dir ne Mail!

    AntwortenLöschen
  6. Diese Seife ist wunderbar! Ich hatte das Glück, ein Stück dieser Seife zu besitzen. Mittlerweile ist sie jedoch schon verbraucht - aber sie war ganz schön pflegend und hat mit ihrem Duft und Aussehen gute Laune im Bad verbreitet!

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Sieht echt zum Reinbeißen aus! Ich bewundere wirklich alle, die Seifen machen können.

    Farbe perfekt, Duft wie beschrieben, ebenso!

    Es freut mich, hier zu lesen! Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Was für strahlend schöne Seifen!
    Herzliche Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  9. Orange ist ja normal nicht meine Farbe, aber dieses sonnigheitere Seifenstück ist Dir wirklich hervorragend gelungen! LG von Anemone

    AntwortenLöschen