Samstag, 14. März 2015

Laneway

Mein erstes in 2015 begonnenes Strickprojekt ist mal wieder von der Finnin Veera Välimäki.
Laneway.
Das zweite Kleid, das ich nach ihrem "Rezept" gestrickt habe und es gefällt mir so gut, dass aktuell das nächste in Planung ist :-)
Ein paar minimale Anpassungen habe ich vorgenommen, wobei ich mich an meiner Still Light Tunic orientiert habe - gleiche Wolle, gleiche Nadelstärke. War quasi ein Heimspiel.

 



Nebenher kann ich dann auch mal mein absolutes Lieblingstuch vorstellen:


Nuvem von Martina Behm aus Garnstudio Drops Lace. Eine echte Traumwolke!


Anleitung: Laneway von Veera Välimäki
Material: Drops Garnstudio Alpaca in Tomate und Hellgrau / Taschen aus Holst Supersoft 100% uld “Amethyst”
Gesamtgewicht: 400 g
Größe: s
Nadeln: 3 mm
Modifikation: oben 2 zusätzliche Zunahmerunden, bei der nur für die Ärmel zugenommen wurde = 72 Ärmelmaschen / 60 M für die Taschen aufgenommen
...naja, etwas länger als das Original ist es auch geworden ;-)



Kommentare:

  1. Du bist eine richtige Strickbiene! Ich komme wirklich nicht mehr aus dem Staunen heraus wie schnell hier ein tolles Strickteil nach dem anderen entsteht. Das Kleid ist wunderschön und steht Dir ausgesprochen gut! Ich habe letztens auch schon damit geliebäugelt, aber momentan stricke ich erst mal Veeras Line Break; dann steht ja eigentlich auch noch die Still Light Tunic auf meiner To-do-Liste...und jetzt bringst Du mich noch mit diesem traumhaften Tuch Nuvem in Versuchung...könnte ich doch bloß schneller stricken! ;-)

    Ganz liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid steht dir ausgezeichnet und das Tuch ist wunderschööön. Ich bewundere dein Können und das Tempo mit dem du strickst.
    LG
    Lia

    AntwortenLöschen
  3. laneway----superschön geworden!!!!....steht auch noch unbedingt auf meiner liste...die farbwahl gefällt mir auch sehr gut......einfach nur chic!

    AntwortenLöschen
  4. Hach. Das Kleid ist ein Traum. Und dein Nuvem auch... Wenn ich mal in Rente bin, will ich das auch alles stricken *seufz*

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das ist ja der Hammer!! Ich bin leider viiiel zu ungeduldig für größere Strickprjekte. Da bleib ich lieber beim seifeln und rühren, das geht so schön schnell... ;)
    wunderschaum.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Genial!!! Ich trage zwar eigentlich keine Kleider, aber dieses könnte mir gefallen.
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid ist ja der Hammer. Tolle Arbeit. Wollte mir die Anleitung auch kaufen, doch leider ist sie auf englisch und dass versteh ich nun gar nicht. Schade

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid ist ja der Hammer. Tolle Arbeit. Wollte mir die Anleitung auch kaufen, doch leider ist sie auf englisch und dass versteh ich nun gar nicht. Schade

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid ist ja der Hammer. Tolle Arbeit. Wollte mir die Anleitung auch kaufen, doch leider ist sie auf englisch und dass versteh ich nun gar nicht. Schade

    AntwortenLöschen