Dienstag, 19. August 2014

Schneeeule

Wenn ich so rausschaue und dann noch aufs Thermometer blicke - dann ist es doch ok eine Winterseife zu zeigen, oder? Zumal ich erstens sicher nicht bis zur passenden Jahreszeit damit warten kann... und ich zweitens ganz stolz bin, meine allererste Winterseife überhaupt rechtzeitig fertig zu haben ... und sie drittens mindestens so geworden ist wie ausgemalt!
Nun also, mitten im August, hier ein paar Wintergefühle



Schneeeule
| Drin sind je 25% Distelöl heigh oleic, Kokosöl, Schweineschmalz, 20% Reiskeimöl, 5% Rizinusöl. Duft: Snow von GF. Kein Tiox.
Ich bin verliebt :-)

Kommentare:

  1. Wunderschön!!! Das Topping ist toll und der Stempel ist sooo süß, verrätst du, wo du den her hast? Ich siede auch jedes Jahr eine weiße Seife nur mit Stempel und Silberglitzer - Winter pur :-) den Duft habe ich auch schon verseift und mag ihn sehr.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :-))
      den Stempel habe ich über e*ay gefunden: Motivstempel Eule

      Löschen
  2. Ich finde den Stempel auch toll. Siede übrigens auch schon Winterseifen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Kann ich verstehen, ist wirklich sehr schön. Wär's keine Seife, ich würde reinbeißen wollen!

    Grüßle, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön, so darf denn der Winter kommen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber ein bisschen Zeit dar er sich ruhig noch lassen...

      Löschen
  5. Ohhh einen wunderschönen Blog hast du und feinste Seifchen. LG Angie

    AntwortenLöschen
  6. Das Eulchen sieht ja schon ganz verfroren aus ;-)
    Sehr hübsche Seife. Da kann der Winter kommen.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Eine schöne schlöichte Seife. Der stempel ist wunderschön.
    LG
    Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, in die würde ich mich auch verlieben. Total schön!

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen