Montag, 11. August 2014

Sonniges Grau

Was gibt es schöneres, als bei 28°C wunderbares Strickwerk aus herrlicher Alpaca Wolle zu fotografieren (selbstredend an der Frau)? Na das geniale Gefühl, wenn frau sich wieder entblättert und Luft an die Haut kommt ;-)
So sind nun aber endlich mal wieder zwei Teilchen im Kasten, von denen das eine schon seit einem Jahr fertig ist und seitdem sehr geliebt und gern getragen wird (allerdings vorzugsweise bei Temperaturen unter 20°... ).

Still Light Tunic




Anleitung: Still Light Tunic von Veera Välimäki
Material: Garnstudio Drops Alpaca
Größe: xs-s(modifizierte Gr. xs)
Verbrauch: 425 g in hellgrau (Fb. 0501 m)
Nadeln: 3 mm


Fertig ist auch mein Jäckchen das zwar fein leicht, aber durchaus wärmend ist. Es passt perfekt und ich bin absolut zufrieden!

Vitamin D


Anleitung:
Vitamin D von Heidi Kirrmaier

Material: Garnstudio Drops Baby Alpaca Silk
Größe: s
Verbrauch: 300 g in grau (Fb. 8465)
Nadeln: 3 mm
Modifikationen: lange Ärmel, Ausschnittkante per i-cord-bind-off

Kommentare:

  1. Hammer! Beides! (Und sogar mit Stiefeln fotografiert!)
    LG
    Ingrid (Grauliebhaberin)
    ��

    AntwortenLöschen
  2. beide Modelle der "Hammer" sehen angezogen super aus und die Tunika hat genau die richtige Länge.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Oooh, ich bin total begeistert!!! Sooo schön, und Grau steht dir wirklich gut (besonders die Kombi mit der senfgelben Hose und dem weißen Top sieht toll aus!) Würde ich auch sofort anziehen (und stricken, nur die 3er Nadel schreckt mich ab, da sitzt frau ja eeeewig dran ...)

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Aber hallo! Das ist eine ganz schöne Farbe und beides ist sehr edel, gut gelungen. "Meisterwerke", würde ich sagen!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank - für so liebe Kommentare würde ich jederzeit wieder schwitzen!!

    Nicole: 3er Nadel ist echt nicht schlimm, für die Jacke habe ich ca. 2 Wochen gebraucht. Die Nadelstärke strickt sich zudem sehr angenehm, finde ich!

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön! Sieht einfach toll an dir aus!

    AntwortenLöschen
  7. Wow... würde ich beides sofort nehmen *lach* ! Ich wäre froh, wenn ich so toll stricken könnte... GLG, Christine

    AntwortenLöschen
  8. Dem schließe ich mich an: sehr schönes Stück! Sowas könnte ich auch gern.

    LG, die "Greta" aus dem Seifentreff

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin begeistert! Da mache ich mal ein paar Wochen Blogpause und hier entstehen die tollsten Dinge! Die Still Light Tunic steht auch schon länger auf meiner Haben-Wollen-Liste, aber die Liste ist mittlerweile so lang und die Zeit zum Stricken nur begrenzt, dass ich manchmal gar nicht weiß, womit ich als nächstes anfangen soll...;-) Sie steht Dir ausgesprochen gut und die Kette dazu ist perfekt!
    Um die Vitamin-D-Jacke bin ich auch schon des Öfteren herumgeschlichen, denn das Original gefällt mir sehr gut. Auf manch anderen Tragebildern gefällt sie mir dagegen überhaupt nicht, so dass ich das Projekt dann doch wieder verworfen habe. Wenn ich aber nun Deine Fotos sehe, werde ich doch wieder schwach, sie sieht an Dir wirklich klasse aus. Kompliment! Die Alpakawolle von Drops ist bestimmt kuschelig weich.

    Fazit: Die beiden Projekte kommen jetzt ganz nach oben auf meine Liste. ;-)

    Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  10. Super schön! Die Anleitung zur Vitamin-Jacke habe ich schon ne ganze Zeit hier liegen.....Ich wollte warten, bis ich geübter im Stricken von englischen Anleitungen bin.....Das könnte mittlerweile der Fall sein. Jetzt schaue ich mal, ob ich noch Garn im Stash habe..... glg Petra

    AntwortenLöschen