Dienstag, 3. September 2013

Mädchenkram



Die Rosen blühen noch so wunderschön...
Eine Seife mit rosigem Duft vom äth. Geraniumöl und etwas PÖ Hagebutte-Malve (Behawe)
70% Olivenöl, 20% Babassu, 5% Kakaobutter und 5% Rizi. 9% überfettet.
Farbe vom Pigment Brilliantrosa, Topfmarmorierung mit mal wieder zu viel Farbanteil.

Kommentare:

  1. hallo,
    das ist aber ein schönes zartes rosa.
    Bekomme ich selten hin,entweder wird es pinkig oder zu blass.
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  2. Nun sei mal nicht so kritisch mit dir, meine Liebe, ich finde deine Kreationen wunderbar!
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Find ich auch! Was strickpraxis sagt. Ich kann sie riechen, deine Mädchenkram-Seife!

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Die Mädchenkram erinnert mich an meine Himbeer-Sahne-Seife, die ich vor längerer Zeit mal gesiedet habe. Da schwebte mir auch eine schöne Rosa-Weiß-Marmorierung vor, aber letztendlich wurde der helle Teil vom rosa Teil fast völlig verschluckt...Trotzdem, schöne Seife und ich schließe mich Claudia an: Tolles Foto!

    Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. Die sieht klasse aus. Schlichte Seifen haben doch auch ihren Reiz :-) Und der Duft klingt hmmmm...

    Übrigens hatte ich den Schneeflöckchenstempel wirklich in Fernost bestellt, über Etsy wenn ich mich recht erinnere. Ging ganz fix und Porto war auch nicht teuer.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen