Sonntag, 6. Juni 2010

Erdbeerbrote


Kennt ihr Erdbeerbrote ?


Für mich bedeuten sie Kindheitserinnerung vom Feinsten! Jedes Jahr zur Erdbeerzeit hat uns Mama mit dieser Köstlichkeit verwöhnt. Dann saß sie in der Küche vor Bergen von Erdbeeren und frischem Kastenweißbrot, hat die Brote bereitet und wir stürmten herzu und futterten bis die Bäuche weh taten.



Man nehme dazu frisches Kastenweißbrot oder hellen Bauernstuten, Erdbeeren, gute Butter, Zucker
Die Brotscheiben mit Butter bestreichen, Erdbeeren putzen und -je nach Größe- hälfteln oder in Scheiben schneiden, auf die Brotscheiben verteilen und nun mit Zucker bestreuen.
Dazu schmeckt am Besten ein Glas kalte Milch!

Probiert es mal - ich persönlich würde jeden Erdbeerkuchen dafür liegen lassen!

Kommentare:

  1. mmmhhhh, das klingt kalorienarm ;-)
    Solche Kindheitserinnerungen sind etwas sehr Wertvolles, die kann uns keiner mehr nehmen!
    Einen schönen, sonnigen und erbeereichen Sonntag wünscht dir Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Uihh, das habe ich noch nie getestet, hört sich aber sehr vielversprechend an... ich glaube, das probiere ich demnächst auch mal :-)

    Danke für den leckeren Tipp :-)

    Mareike

    AntwortenLöschen
  3. Erdbeerbrote kannte ich bis heute auch nicht - aber klingt absolut lecker :-)
    Die Fotos machen richtig Hunger...

    Einen schönen sonnigen Sonntag wünscht Dir
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Deine schönen Fotos der leckeren Erdbeerbrote erinnern mich daran, dass ich heute noch Marmelade kochen wollte: Erdbeer mit Rhabarber.
    Deine Schnittchen sehen köstlich aus.
    Lass es dir gut schmecken.
    liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  5. Das kannte ich ja überhaupt nicht, aber schon in der Leseliste ist es mir aufgefallen und ich musste unbedingt hierher! Gut kann ich mir das vorstellen, da würde ich auch jeden Erdbeerkuchen liegen lassen, frisches Kastenbrot, frische, gute Butter, die Erdbeeren, und den Zucker! Hmmm!

    Ab 10. Juni ist Erdbeerpflückzeit! Ich werd's ausprobieren. Danke für diesen ausßergewöhnlichen Tipp!

    Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Deine Fotos machen Lust auf's probieren.
    Erdbeerbrote - hab ich noch nie gehört doch ich werd es ausprobieren Garantiert.
    Wünsch Dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Moni,die Waldfee

    AntwortenLöschen
  7. mmh, das klingt wirklich toll. obwohl ich großer erdbeerbiskuit-fan bin, werde ich es mal ausprobieren!
    linnea

    AntwortenLöschen
  8. Erdbeerbrot, kenn ich auch nicht, aber ist bestimmt lecker !
    Wenn ich demnächst mal wieder Erdbeeren hab, probier ich das mal !

    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen