Dienstag, 26. Mai 2009

Junisehnsucht - bald erfüllt


Gesiedet im Winter - als ich von Rosenblüte nur träumen konnte - nun passend zum Rosenmonat gereift und gebrauchsfertig:

Junisehnsucht


Die Basis aus Olivenöl, Palmöl, Kokosöl, Mandelöl, Kakaobutter, Bienenwachs und Rizinusöl gibt eine feste pflegende Seife. Gefärbt mit rosa Tonerde.
Der Duft: Parfum-Öl Gartenrose.

Die Einleger sind ungefärbt und aus Kokosöl, Palmöl und Mandelöl gesiedet. Ebenfalls mit "Gartenrose" beduftet.

Und da von dem "Einleger-leim" noch etwas übrig war, gesellt sich noch das

Dornröschen dazu, welches ganz bestimmt auch während der Reifezeit vom Juni geträumt hat ;-)
- nun wird's Zeit zum Wachküssen!




Kommentare:

  1. ....herzlich willkommen in der Bloggerwelt liebe Evi :)
    "Wollke Sieden" ist ja ein toller Name......ich komm schon ins schweben ;)

    Grüßle Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Evelyn,

    find ich total klasse, dass Du jetzt auch einen Blog hast! Herzlichen Glückwunsch dazu und ganz viel Spaß damit.
    Das "Dornröschen" ist übrigens auch genial...

    Ich werde Dich jetzt auch gleich mal in meine Blog Liste aufnehmen.

    Bis bald,
    liebe Grüße
    Annette
    (die sich echt freut)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön!! Ganz lieben Dank euch beiden!

    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Evi,

    oh...Dornröschen, wie schön...hätte ich auch gerne - paßt doch so gut zu mir, wenn auch nur wegen der "Schnarnase" :0).

    Junisehnsucht - leicht erotisch mit Busen und Po - Kompliment!

    Überhaupt - ein sehr schöner Blog.
    Weiterhin viel Freude damit.

    Liebe Grüße
    Knubbelchen

    AntwortenLöschen
  5. peinlich..ich meinte natürlich "Schnarchnase"....bin erst beim zweiten Capuccino....(hoffe, dass "Capuccino" richtig geschrieben ist...)

    AntwortenLöschen
  6. ...Busen und Po - ich lieg am Boden :))
    da musste ich doch glatt erst mal schauen, was Du wieder gesehen hast!!!

    AntwortenLöschen